Botschafter Alfred Simms-Protz

Bild vergrößern Alfred Simms-Protz

 

geboren am 9. September 1952 in London, verheiratet, 5 Kinder
1972
Abitur in Marquartstein (Bayern)
1972 - 1977
Studium der Rechtswissenschaften in München
1977
Erstes juristisches Staatsexamen
1978 - 1980
Rechtsreferendar
1980
Zweites juristisches Staatsexamen
1981
Eintritt in den Auswärtigen Dienst
1981 - 1983
Attaché-Ausbildung
1983 - 1984
Persönlicher Referent des Staatsministers
1984 - 1987
Kultur- und Pressereferent, Botschaft Amman, Jordanien
1987 - 1989
Ständiger Vertreter, Botschaft Dhaka, Bangladesh
1989 - 1991
Stv. Ausbildungsleiter für den höheren Auswärtigen Dienst
1991 - 1996    
Stv. Ständiger Vertreter der Bundesrepublik Deutschland bei den Internationalen Organisationen in Wien, Österreich
1996 - 2000
Stv. Leiter des Referats Internationale Konferenzen in der Protokollabteilung
2000 - 2004
Generalkonsul in Ho-Chi-Minh-Stadt, Vietnam
2004 - 2006
Generalkonsul in Genf, Schweiz
2006 - 2010
Ständiger Vertreter, Botschaft Canberra, Australien
2010 - 2013
Leiter des Referats Geheimschutz und Sicherheit der Auslandsvertretungen
2013 - 2014
Generalkonsul in Erbil, Region Kurdistan, Irak
2014 - 2015
Auswärtiges Amt, Berlin
2015
Deutscher Botschafter in Manama, Bahrain