Ausstellung des international bekannten Malers Bahram Hajou

Bild vergrößern

Bahram Hajou, „ Gagged…no dialogue“

Ist der nachdenkliche Titel einer Ausstellung des international bekannten deutsch-kurdischen Malers Bahram Hajou,  welche noch bis zum 19. Februar im „ Art Center“ von Manama zu sehen wird. Bahram Hajou wird der neo-expressionistischen Schule zugerechnet, hat aber seinen eigenen unverwechselbaren Stil entwickelt.  Der deutsche Kunstkritiker Dr. Dieter M. Kleiner beschrieb ihn so:  „ Wenn ich mir Bahram’s Werke anschaue, sehe ich faszinierende, verwirrende und erhebende Szenen- und ich sehe keine Einflüsse“.
Versäumen Sie nicht dieses wirklich beeindruckende und inspirierende Erlebnis!  

Ein spezieller Dank für die Unterstützung des Projekts geht an unsere Sponsoren DHL und Lufthansa sowie an die Cultural Authority of Bahrain. 

Kunstaustellung „ Gagged…no dialogue“