Wissensplattform Erde und Umwelt

Wattenmeer Bild vergrößern Als erste deutsche Naturlandschaft ist das Wattenmeer zum Weltkulturerbe der Menschheit erklärt worden. UNESCO-Welterbestätte seit 2009 (© picture-alliance/dpa) Aktuelle Meldungen auf der Wissensplattform Erde und Umwelt

ESKP - Aktuelle Artikel

Aktuelle Artikel auf der Wissensplattform "Erde und Umwelt"

01.09.2017 18:28

Harvey ist niederschlagsreichster Sturm

In der nordamerikanischen Geschichte gab es noch keinen regenreicheren Sturm. Mit Fluten dieses Ausmaßes ist nur mindestens alle 500 Jahre einmal zu rechnen.

30.08.2017 10:46

Rund um Bohrlöcher in der Nordsee steigt Methan auf

Durch Öl- und Gasförderung entweicht das Treibhausgas Methan. Dies vermutlich über lange Zeiträume und in deutlich größeren Mengen als bisher angenommen.

22.08.2017 18:32

Gewitteraktivität in Mittel- und Westeuropa

Auf kleinem Raum, aber auch von Jahr zu Jahr variiert die lokale Gewitterhäufigkeit stark. Eine umfassende Studie belegt Zusammenhänge mit natürlicher Klimavariabilität.

18.08.2017 18:01

Steigende Hochwassergefährdung im Mekong-Delta – hausgemacht?

Menschliche Eingriffe ins Flusssystem oder natürliche Faktoren: Welche Einflüsse wiegen wie stark? Forscher des GFZ modellierten dies quantitativ.

14.08.2017 11:40

Thermische Windsysteme mäßigen das Klima am Toten Meer

Nach Sonnenuntergang verursachen Hangabwinde erstaunliche Verdunstungsraten, die kühlend wirken. Immens wichtig für die heiße, trockene Region.

08.08.2017 11:44

Wie beeinflussen Eiswolken das Klima auf der Erde?

Kühlen sie die Erdtemperatur oder erhöhen sie diese gar? Wissenschaftler am Forschungszentrum Jülich nehmen Zirruswolken genauer unter die Lupe.

31.07.2017 15:25

Miese Zeiten für die Miesmuschel?

Der Klimawandel hat Folgen – auch für die Aquakulturen in Europa.

Wissensplattform Erde und Umwelt

Photovoltaik-Solarzellen auf dem Dach zur Stromerzeugung

Wissensplattform Erde und Umwelt

Wissensplattform Erde

Auf der Wissensplattform Erde und Umwelt präsentieren Wissenschaftler der Helmholtz-Gemeinschaft aktuelle Forschungsergebnisse, Echtzeitdaten und Hintergrundwissen in Form von kurzen, verständlichen Artikeln, Infografiken, Bild- und Filmbeiträgen. Naturgefahren, Klimawandel und Schadstoffe sind die thematische Klammer des Online-Angebots.